SAT NAM RASAYAN

Sat Nam Rasayan ist eine jahrhundertealte Meditationstechnik und Heilform aus der Tradition des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan.

 

Diese äußerst wirksame Methode wurde u.a. entwickelt, um Menschen von den sehr positiven Effekten des Yoga profitieren zu lassen, die selbst nicht in der Lage sind Yoga auszuüben.

 

Durch Ruhe und Stille findet man neue Lösungen für bestehende Fragen und anstehende Aufgaben im Leben. Diese Stille, im Sat Nam Rasayan auch Shuniya genannt, bringt wieder Klarheit in unser Denken. 

 

 

ABLAUF EINER SITZUNG

Der Klient liegt während der Anwendung in einer harmonischen Atmosphäre in einer entspannten Position. 

 

Mit dieser Technik ist es möglich, ohne das Zutun des Klienten, dessen Körpersystem auszugleichen, Disharmonien aufzuspüren, an bestehenden Blockaden zu arbeiten und diese zu lösen.

 

Mit Hilfe von Sat Nam Rasayan stellt sich sehr schnell eine bewusstseinsfördernde Tendenz ein, die helfen kann dem

Alltag gelassener zu begegnen. 

 

 

 

 

 

WICHTIGE HINWEISE

Sat Nam Rasayan Anwendungen ersetzen nicht die Behandlung und Diagnose eines Arztes oder Heilpraktikers und deren therapeutische Maßnahmen. Die Anwendungen können präventiv oder als Begleitung zu einer bestehenden Therapie eingesetzt werden.